zeitlos

M a i n

G e d i c h t

keine seiten

Verdenken

K u r z i n f o

Liebe machen . .

Es ist nicht zu wenig Zeit,
die wir haben,
sondern es ist zuviel Zeit,
die wir nicht nutzen.

Seneca

I still love you .

Zeit.

Zeit ist so ein schlnes Wort.
Ich durfte nur so lange nicht mehr dieses Wort leben.
Ich hetze von a zu b und vergesse dabei wie schön alles sein kann.
Nein ich vergesse es nicht - es wird mir eingeredet, das es nicht mehr gibt.
Ich finde es langsam pervers, was die schule mit einem veranstalten kann.
Ich komme mir vor wie eine Maschine, jedoch knallen öfters mal die Sicherungen durch, und werden nicht heule gemacht.
Ich bin ein Mensch und keine Maschine.
Ich lebe - atme - bin Frei .
Ich weiß , dies ist mein Weg, doch er kostet mir so viel Kraft lässt mich an meine Grenzen stoßen, denoch gehe ich ihn, ich glaube an mich und an dieses Ziel.
Ich glaube ...
Ps.: Jedoch eines, das ist immer noch beim alten geblieben, die Liebe <3
Es ist so ein schönes Gefühl, es sind bald 17 Monate.
27.11.07 20:57
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mini / Website (27.11.07 21:46)
"Ich lebe - atme - bin Frei ."

Ist man jemals frei?
Wird man nicht immer eingeschwänkt von diesem und jenem?
Ist man gefangen, obwohl man frei ist?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de